Notruf fuer Sanierung

24h Notdienst

Trocknung & Entfeuchtung

SANAG hilft wenn es mal nass wurde.

Trocknung und Entfeuchtung, Wasserschadensanierung, nasse Wände, Schimmelsanierung

In weiterer Folge ist bei der Sanierung von Wasserschäden eine fachgerechte Trocknung und Entfeuchtung das Um und Auf. Unsere modernen Entfeuchtungsgeräte ermöglichen die rasche Austrocknung von Mauerwerk, Putz, Estrich und allen sonstigen Oberflächen innerhalb weniger Tage oder Wochen. Der Vergleich: Herkömmliches Trockenheizen kann dagegen bis zu 3 Jahren dauern.

Wie kann man Trocknen?

Alles im Trockenen mit dem Multiqube

Der MultiQube ist perfekt für die Dämmschichttrocknung im Zuge der Wasserschadensanierung: Dieser Trockner benötigt bis zu 70 % weniger Stromkosten und punktet mit minimaler Lärm- und Wärmebelästigung. Dadurch gelingt eine gleichmäßige Dämmschicht-Zonentrocknung in extrem schneller Zeit. Die Handhabung ist besonders einfach: Schläuche anschließen, einschalten, fertig!

Trocknung mit der Heizstabtechnik

Dabei handelt es sich um ein Verfahren, mit dem Mauern extrem schnell trockengelegt werden können. Es wird daher gerne zum Vortrocknen vor Beginn einer dauerhaften Mauertrockenlegung („Sockelsanierung“) eingesetzt. Zuerst wird der Putz abgestemmt, anschließend mit der Austrocknung des Mauerwerks begonnen. Nachfolgend wird eine Horizontalisolierung gegen aufsteigende Feuchtigkeit und eine Vertikalabdichtung gegen seitlich eindringendes Bodenwasser aufgebracht. Perfekt auch für die Sanierung in Gebäuden mit Misch- oder Ziegelmauerwerk (z. B. Altbauten).

Trocknung durch Ventilation

SANAG verfügt über ein breites Spektrum an Ventilationsgeräten aller Leistungsklassen, von Axial- und Radialventilatoren bis hin zu Windmaschinen mit einer Leistung von 20.000 m3/h. Durch die Verwendung von Ventilatoren werden alle Arten von Schadstoffen wie Staubteilchen, Lack- und Farbdämpfe, Schweißrauch, Kohlendioxid, Wasserdampf etc. abgeführt.

Industrieentfeuchtung

Luftfeuchtigkeit und raumklimatische Bedingungen sind in der Industrie wichtige Faktoren. Durch zu starke Luftfeuchtigkeit können Korrosion oder Kondensatbildung vielfältige Schäden verursachen. Einsatzgebiete für Entfeuchtungsanlagen und Trocknungsgeräte sind Tanks, Schiffe, Turbinen, Kesselanlagen, Schaltzentralen, Rohrsysteme, Lagerräume mit spezifischen raumklimatischen Bedingungen, Kühlräume sowie Kühlhäuser, Verladezonen und Produktionsanlagen.

Gutes Klima

Verminderte Leistungsfähigkeit und Ausfall oder Störungen von EDV-Geräten und Produktionsanlagen lassen sich durch den Einsatz von Klima- und Heizgeräten verhindern. SANAG stellt Ihnen Geräte aller Leistungsklassen zur Klimaregulierung – geeignet für Produktions- und Lagerräume, Großraumbüros, Provisorische Büroräume (Container, Bauwagen), Studios, Messehallen – zur Verfügung.

Schimmelsanierung

Ist Schimmel die Folge eines bereits länger andauernden Wasserschadens, so bietet SANAG auch hier die Lösung. Wenn Sie mehr als nur eine oberflächliche Schimmelentfernung möchten, bei der auch die Ursachen bekämpft werden, dann sprechen Sie mit SANAG. Wir sind in Sachen Schimmelsanierung Experten.

SANAG - back to the top